Zucchini mit Bechamel aus dem Ofen - Kuusa Bechamel


Zucchiniauflauf Ägypten Rezept
Kleine Zucchini werden würzig angebraten und dann mit Bechamelsoße im Ofen überbacken. Ein Hauch von Thymian (Za'atar) gibt dem Gericht ein leckeres Aroma. Für die vegetarische Zubereitung einfach das Hackfleisch weglassen.

Ich koche diesen ägyptischen Zucchiniauflauf für meine Familie mit Fleisch und bereite gleichzeitig eine Portion für mich ohne Hackfleisch zu.

In Ägypten werden die Zucchini klein geerntet und sind dadurch besonders aromatisch.

Zutaten:

1 kg Zucchini (so klein wie möglich)
250 g Hackfleisch
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
Tomatenmark
Öl
Salz,Pfeffer
Thymian

25 g Butter
25 g Mehl
500 ml Milch

Zubereitung:

1. Zucchini ganz dünn schälen und in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden. Sie sollen noch grün sein.
Ich schwöre auf meinen Sparschäler von Tupper, meine Schwiegermutter benutzt eine gezackte Klinge, wie z.B. an einem Steakmesser.



2. Öl in einem Topf erhitzen, Zucchinischeiben dazugeben und auf hoher Hitze anbraten. Umrühren, dann Thymian und Knoblauch zufügen und gut vermengen. Hitze etwas reduzieren.

3. Tomatenmark hinzufügen und einige Minuten garen.

4. Hackfleisch in einer Pfanne mit wenig Öl scharf anbraten. Knoblauch und Zwiebel hinzufügen und mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen.

5. Zucchini in eine ofenfeste Aufflaufform geben und das Hackfleisch darüber verteilen.
6. Die Bechamelsoße zubereiten:  Die Butter in einem Topf aufschäumen, dann das Mehl hinzufügen und gut umrühren. Die Milch langsam dazugeben, dabei ständig gut umrühren, bis die Soße aufkocht.
7. Die Bechamelsoße über die Zucchini geben und für 25-35 Minuten in den vorgeheizten Ofen bei 180 °C geben, bis die Oberseite anfängt braun zu werden.

Mit Reis, Salat und Fladenbrot servieren.

Zucchini Bechamel Kuusa


Bilhana wa schifa! Guten Appetit!

Blogverzeichnis - Bloggerei.de  





Ähnliche Rezepte

vegetarisch 8003883038718389924

Kommentar veröffentlichen

emo-but-icon

Beliebte Rezepte

Meine Empfehlungen

item