Linsensuppe - Shorba Ads


Ägyptische Linsensuppe
Diese schmackhafte Suppe aus roten Linsen ist ein ägyptisches Nationalgericht, das auf keiner Speisekarte fehlen darf. Auch in den meisten Hotels wird diese Suppe mindestens einmal in der Woche auf dem Buffet serviert.
Sie schmeckt am besten mit einem Spritzer Zitrone und Röstzwiebeln.

Zutaten:

400 g rote Linsenhälften
2 l Hühnerbrühe
3 Zwiebeln
1 Tomate
3 Knoblauchzehen
2 EL Butter oder Öl
1 TL Salz
1/2 TL schwarzer Pfeffer
2 TL gemahlener Kreuzkümmel
(1/2 TL Kurkuma)*
(1 EL geriebener, frischer Ingwer)*

Zubereitung:

1.) Die Linsen gründlich waschen, bis das Wasser klar bleibt.
2.) Zwei Zwiebeln hacken und in 1 EL Öl oder Butter in einem großen Topf glasig anbraten.
3.) Die Linsen, den Ingwer, das Kurkuma und die gehackte Tomate zu den Zwiebeln geben und umrühren.
4.) Mit der heißen Brühe ablöschen und auf kleiner Flamme 45 Minuten köcheln lassen.
5.) Vor dem Servieren die dritte Zwiebel in sehr dünne Ringe schneiden und in Butter oder Öl dunkelbraun rösten.
6.) Die Suppe mit dem Pürierstab glatt rühren und mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel würzen.
7.) Mit Limetten oder Zitronen servieren, mit den Zwiebelringen jeden Teller dekorieren. Es passen auch selbstgemachte Croutons gut dazu.

Rezept für Ägyptische Linsensuppe Ägypten

* Ingwer und Kurkuma gehören in der traditionellen Originalversion nicht in diese ägyptische Suppe.

 Bilhana wa schifa! Guten Appetit!


Ähnliche Rezepte

Vorspeisen 8391762030737095963

Kommentar veröffentlichen

emo-but-icon

Beliebte Rezepte

Meine Empfehlungen

item