Tamarinadengetränk - Tamer Hindi



Tamarindensaft Juhayna Ägypten Supermarkt Ramadan
Trinkfertiger Tamarindensaft (links)
Besonders im Ramadan wird das dunkelbraune Tamarindengetränk gerne getrunken. Der säuerliche Geschmack ist sehr erfrischend.

Tamarindensaft gehört auf jeden Fall in die Top 10 der beliebtesten Durstlöscher im Ramadan. Er enthält wichtige Mineralstoffe, besonders viel Eisen.

Auf den Straßen wird es fertig verkauft und in den Supermärkten gibt es Instantpulver und auch trinkfertigen Tamarindensaft.

Ägyptisches Rezept für Tamarinden Saft Getränk TeeIm ägyptischen Gewürzbasar gibt es getrocknete Tamarindenbälle und neuerdings auch Instantzucker.

Tamarinden heißen aus dem arabischen (Tamer Hindi) übersetzt "indische Datteln". In der indischen Küche wird Tamarinde in vielen Gerichten als Gewürz verwendet, in Ägypten eigentlich ausschließlich für dieses Getränk.

Die Tamarinden-Bälle aus dem Gewürzbazar sehen meiner Meinung nach nicht besonders appetitlich aus, sie erinnern mich an Gewöll. Außerdem stehen sie oft unverpackt an der Strasse und das monatelang. Das eingeschweißte Tamarindenmark, das in Deutschland erhältlich ist, ist wesentlich hygienischer und die Zubereitung ist immer gleich:

Ägyptisches Rezept für Tamarinden Saft Getränk TeeDen gewaschenen Ball mit einem Liter kochendem Wasser aufgießen und mindestens eine Stunde ziehen lassen. Den Tamarinden-Ball mit einer Gabel zerlegen und umrühren und noch weiter ziehen lassen. (Ich habe die Kanne über Nacht in den Kühlschrank gestellt.)

Dann durch ein Sieb abgießen. Der Schlamm, der dabei im Sieb hängen bleibt sieht nicht besonders lecker aus. Ich siebe mindestens zweimal, einmal das Grobe durch ein normales Sieb und ein zweites Mal mit einem feinem Teesieb. Dann noch mit Zucker süßen und weiter verdünnen.

Ein Ball wiegt ca. 150 g und reicht für etwa 2 l Wasser mit 150 g Zucker. Tamarindenmark kann ähnlich dosiert werden, wer Tamarinden-Paste verwendet, braucht deutlich weniger. Die Intensität und Süße kann jeder nach seinem Geschmack abstimmen.


Tamarindenzucker aus dem ägyptischen Gewürzbasar
Das fertige Pulver aus dem Gewürzbasar ist schneller zuzubereiten. Es ist Zucker mit Tamarinde und kann kalt angerührt werden. Einfach 2 gehäufte Teelöffel in ein Glas Wasser einrühren und man kann es sofort trinken. Leider kann man dann den Zuckergehalt nicht so gut regulieren wie beim selbst angesetzten Tamarindensaft, da der ägyptische Saft für unseren Geschmack etwas zu süß ist.




Ägyptisches Rezept für Tamarinden Saft Getränk Tee



Bilhana wa schifa! Guten Appetit! Ramadan Karim!

Blogverzeichnis - Bloggerei.de

Ähnliche Rezepte

Ramadan-Spezialitäten 4349358917933163304

Kommentar veröffentlichen

emo-but-icon

Beliebte Rezepte

Meine Empfehlungen

item